Belüftung der Räume in der Nacht, Außenjalousien …

Bild beauty hygiene 1 Life Styler

…und andere. Die in der Schönheitsbranche tätige Person muss sich der verschiedenen Übertragungswege von Mikroorganismen bewusst sein, die im Rahmen einer kosmetischen Behandlung gefährlich sein können. Nur dann kann er vorbeugende Maßnahmen ergreifen, Infektionen vermeiden und verantwortungsvoll handeln.

Wenn Sie vor Ihrer Entscheidung eine unverbindliche Expertenberatung wünschen, finden Sie hier den Link zu meiner Online-Beratung. Waschbecken sollten so weit wie möglich vom Arbeitsplatz entfernt sein, da Spritzwasser Keime verbreiten kann. Ideal ist es, wenn sich die Waschbecken nicht im Behandlungsraum befinden.

Diese Krankheiten sind in der Schönheitsbranche weit verbreitet und werden durch mangelnde Hygiene verursacht. Möbel und Bodenbeläge müssen resistent gegen Reinigungs- und Desinfektionsmittel sein. Krankheitserreger sind mit dem bloßen Auge nicht sichtbar und können auf verschiedenen Wegen übertragen werden.

In jedem Land gibt es Hygienevorschriften für die Sicherheit und Sauberkeit bei kosmetischen Eingriffen. Ohne sie würde es zu vielen Komplikationen und Unterschlagungen kommen. Einige Staaten überwachen die Schönheitsindustrie sehr genau und führen regelmäßige Inspektionen durch.

Belüftung der Räume in der Nacht, Außenjalousien …
Markiert in: